cafe rio intag

Donnerstag, 4. Oktober 2012

schaufensterfrühstück

der tach der deutschen einheit und jede menge fenster! jedenfalls im rücken der druckbar, die bei familie polly faber ihre kaffestation aufgeschlagen hatte. die heutige aufgabe stand ganz im zeichen eines wohltuenden frühstücks in greifswald und dass das mit handgemachtem kaffee besonders gut möglich ist, wurde kräftig rührend unter beweis gestellt.

kaffeemühlmeister klaus k. kurbelte kräftig an den heissen plattentellern und legte immer wieder seinen smash-hit "expresso" auf... den spielt der live einfach super!
ach ja, die mehrfach bekleckerte milchhaubenkönigin kesrin k. schäumte wieder über vor milch!

und wie immer bei der druckbar wurde nicht nur leckerer und von Hand bereiteter intag - kaffee geschlürft sondern ebenso für die region intag gespendet - dieses mal gezielt für einen radiofunkmast, der die informationsmöglichkeit im widerstand gegen den drohenden kupferbergbau im intagtal deutlich verbessern würde. den radiosender gibt es längst (radio intag 96.7), nun her mit dem funk! mehr infos: www.intag-ev.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten